News 29. Oktober 2020

Aargauische Kantonalbank (AKB), digitalisierte Prozesse bewähren sich

Aargauische Kantonalbank (AKB), digitalisierte Prozesse bewähren sich

Dank dem komplett digitalisierten Prozess für «Kreditoren Rechnungen» war die AKB auch während des Lockdowns, also im Homeoffice, in der Lage, ohne Unterbruch weiterzuarbeiten. Schnell, klar und intuitiv werden die Arbeitsschritte durchlaufen, elektronisch kontiert und freigegeben sowie medienbruchfrei den entsprechenden Systemen zur Zahlung, Verbuchung und Archivierung übergeben.

«Unsere Entscheidung, die Digitalisierung voranzutreiben, hat sich nun auch in der Covid-19-Krise ausbezahlt. Mit Docucom haben wir einen Partner, dessen Software uns bei der Digitalisierung optimal unterstützt.»

Martin Werndli, Projektleiter Digitalisierung, AKB

«Als beratender Partner der AKB freut es uns sehr, eine Digitalisierungslösung anzubieten, welche breite Akzeptanz erfährt. Dank dem «Zero-Code» sind keine Programmierungskenntnisse nötig, somit sind Ergebnisse unmittelbar greifbar, und eine frühe, schnelle Rückmeldung vom Anwender ist möglich.»

Linda Reichmuth, Head of Digitalization & Process Orchestration, Docucom AG

Bereit durchzustarten?
Kontaktieren Sie uns für eine Demo.

Jetzt starten