News 13. April 2021

Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) Moderne Kundenkommunkationslösung für das Finanzierungsgeschäft

Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) Moderne Kundenkommunkationslösung für das Finanzierungsgeschäft

Das Finanzierungsgeschäft ist ein wichtiges Standbein für die BLKB. Es ist ein komplexes und anspruchsvolles Geschäft, das viel Flexibilität erfordert, um erfolgreich im Markt zu bestehen. Dementsprechend hoch sind die Anforderungen an Lösungen zur Erstellung der Kundenkommunikation, beispielsweise im Zusammenhang mit Baukrediten oder Hypotheken.

Im Zuge der Weiterentwicklung der Prozesse hat die BKLB 2019 entschieden, die bestehende Lösung durch die neue Kundenkommunikationslösung von Docucom zu ersetzen.

Im Rahmen der Migration zu der «No-Code» Lösung von Docucom hat unser Team gemeinsam mit den Fachexperten der BLKB die Script-Programmierung vollständig in die Konfiguration übernommen. Das sorgt für viel Transparenz und erleichtert die Wartbarkeit. So konnte beispielsweise der Wechsel vom «Libor» zu «SARON» während des Migrationsprojekts in kürzester Zeit realisiert werden.

Die neue Plattform Docucom ist eine moderne Software für Digital Process Automation, die eine kontrollierte, workflowbasierte Verarbeitung von Informationen und Dokumenten bietet. Docucom vereint die drei Bereiche Input-, Output- und Dialogmanagement und stellt eine konsistente und durchgängige Verarbeitung der Prozesse sicher.

Die offene, mit modernen Standardschnittstellen ausgestattete Architektur von Docucom erlaubt eine flexible Integration in vorhandene Umsysteme, sowohl beim Datenimport als auch während der Verarbeitung der Informationen und schlussendlich in der Bereitstellung von erzeugten Dokumenten.  Dank umfassenden Konfigurationsmöglichkeiten von Schnittstellen, arbeitsteiligen Workflows und Dokumentvorlagen können Projekte sehr effizient und ohne Programmierung («No-Code») umgesetzt werden.

Bei der BLKB wurde die Lösung von Docucom in die Kernbankenapplikation Avaloq integriert. Die Dokumentbearbeitung wird direkt in Avaloq initiiert. Dabei werden umfangreiche Informationen über die Integrationsschicht von Docucom in den Verarbeitungsprozess übernommen und werden für die effiziente Dokumenterstellung verwendet. Die interaktive Fallbearbeitung unterstützt den/die Benutzer/-in in der täglichen Arbeit und verwaltet die benötigten Dokumente während des gesamten Erstellungsprozesses. Je nach Geschäftsfall werden vordefinierte Dokumente automatisch hinzugefügt und können bis zum Abschluss angepasst oder mit zusätzlichen Dokumenten ergänzt werden.

Gerne möchten wir uns bei den Mitarbeitern der BLKB für die stets konstruktive und effiziente Zusammenarbeit in diesem anspruchsvollen Projekt bedanken. Wir sind zuversichtlich und freuen uns, auch in Zukunft weitere, spannende Projekte gemeinsam mit der BLKB umsetzen zu dürfen.

Die Zusammenarbeit mit den Spezialisten von Docucom war sehr angenehm, konstruktiv und unkompliziert. Sie unterstützen uns während der ganzen Projektdauer offen und aktiv bezüglich Anforderungen, Optimierungen und Tests der Dokumente. Mit dem neuen System können wir den Kundenoutput im Kreditgeschäft flexibel und effizient abwickeln.

Alban Wyss, Projektmanager

Bereit durchzustarten?
Kontaktieren Sie uns für eine Demo.

Jetzt starten