News 29. Oktober 2020

Digitalisierter Onboarding-Prozess bei der Aargauischen Kantonalbank (AKB)

Digitalisierter Onboarding-Prozess bei der Aargauischen Kantonalbank (AKB)

Der kürzlich eingeführte und komplett digitalisierte Onboarding-Prozess lässt den formular-intensiven Prozess komplett papierlos bewältigen. Beispielsweise können Ausweise direkt vor Ort fotografiert und die entsprechenden Daten ausgelesen werden, sodass die Neukundin, der Neukunde nur noch die wichtigsten Fragen basierend auf den aktuellsten Informationen zu beantworten hat.

«Es ist für uns als Bank sehr wichtig, dass Neukundinnen und -kunden vom ersten Kontakt an von ihrer neuen Vertrauensbank begeistert sind. Teil unserer Vision sind einfache, schnelle und zielführende Prozesse. Das Onboarding ist ein gutes Beispiel dafür, wie wir unsere Vision umsetzen. Die positiven Rückmeldungen unserer Kundinnen und Kunden bestätigen und motivieren uns. Mit unserem strategischen Partner Docucom AG haben wir einen kompetenten Experten an unserer Seite, der die Anforderungen der Bank und der Endkundinnen und -kunden kennt und uns mit seiner Softwarelösung ein sehr gutes Werkzeug für die schnelle und nachhaltige Digitalisierung zur Verfügung stellt.»

Martin Werndli, Projektleiter Digitalisierung, AKB

«Als Docucom AG sind wir sehr stolz, dass wir für die AKB ein wichtiger Partner in der Umsetzung dieser Vision sind und dass unsere Software den hohen Anforderungen vollends genügt.»

Linda Reichmuth, Head of Digitalization and Process Orchestration, Docucom AG

Bereit durchzustarten?
Kontaktieren Sie uns für eine Demo.

Jetzt starten