News 11. September 2018

Erfolgreiche Output Management Migration der Clientis Gruppe

Erfolgreiche Output Management Migration der Clientis Gruppe

Das Kompetenz- und Dienstleistungszentrum der Clientis Gruppe realisierte in nur 20 Monaten den Wechsel des IT-Providers zu Inventx. Im Rahmen dieses hochkomplexen Projekts wurden alle dokumentbezogenen Systeme migriert, inklusive eines umfangreichen Archivs. Parallel wurde die eingesetzte Lösung für Individualkorrespondenz durch Domtrac abgelöst.

Rechtskonforme Archivmigration

Mit dem Wechsel des Hosting Providers musste auch der gesamte Archivbestand der Clientis in das Inventx OnDemand Archiv migriert werden – rund 350 Millionen Dokumente aus 230 Application Groups. Gleichzeitig mussten sämtliche Schnittstellen zu den zahlreichen Lieferanwendungen angepasst werden. Insgesamt eine komplexe Aufgabe, bei der nebst der geforderten Performance auch ein Nachweis der Vollständigkeit zur Sicherstellung der Compliance erbracht werden musste.

«Die Zusammenarbeit der beteiligten Parteien war sehr gut, zielführend und immer konstruktiv. Gemeinsame Erfahrungen mit Docucom aus anderen Kundenprojekten ermöglichte eine effiziente und planmässige Umsetzung in diesem komplexen Vorhaben. Die anspruchsvolle Migration des historisch gewachsenen Archivs war dabei eine grosse Herausforderung.»

Rino Decurtins, Inventx Rino Decurtins, Teilprojektverantwortlicher Inventx

Mit der Migration wurde der Standard Recherche-Client durch den modernen Docucom Archive Viewer ersetzt, der nebst einer benutzerfreundlichen Suche auch eine Reindexierung der archivierten Dokumente ermöglicht.

Performanter Finnova Massenoutput

Mit dem Wechsel des IT-Providers hin zu Inventx wurde die in die Jahre gekommene Plattform für den Massenoutput durch die moderne Domtrac Document Process Management Lösung ersetzt.

Dank dem Domtrac Finnova Adapter mit Standardtemplates für den Massenoutput konnte die Migration in kurzer Zeit abgeschlossen werden. Gleichzeitig reduziert die Lösung die Betriebskosten massiv und stellt die Anpassungen im Falle neuer Releases des Kernbankensystems Finnova sicher.

«Aus betrieblicher Sicht ist die neue Lösung «state-of-the-art», sehr performant und komfortabel zu bedienen. Da mehrere Kunden Domtrac erfolgreich einsetzen ergeben sich zahlreiche Synergien. Mit der Docucom haben wir einen zuverlässigen Partner, der sehr schnell und kompetent auf Kundenwünsche eingeht oder auf Störungen reagiert.»

Mauro Gruber, Inventx Mauro Gruber, Leiter Betrieb OMS Inventx

Das neue OMS verarbeitet die rund 16 Millionen Seiten pro Jahr für die 25 Mandanten der Clientis wesentlich performanter und effizienter.

Dynamischer Individualoutput mit Domtrac

Die bisherige, auf Word-Vorlagen basierende Eigenentwicklung für Individualoutput, wurde durch die moderne Domtrac Lösung ersetzt.

Die Vorteile von Domtrac sind der neue Business Adapter für den Finnova Individualoutput, die verfügbaren Standardschnittstellen zur Integration der diversen Umsysteme, Erfüllung der Complianceanforderungen und letztlich tiefere Betriebskosten, die dank dem Zero-Code Ansatz erreicht werden.

Termingerechte und erfolgreiche Umsetzung

Das im Markt vielbeachtete und hochkomplexe Projekt (Inside IT News, Netzwoche Schweiz) konnte dank einem eingespielten und professionellen Projektteam ohne Verzögerung erfolgreich realisiert werden.

Wir sind stolz Teil dieses anspruchsvollen Vorhabens gewesen zu sein und bedanken uns bei Clientis und Inventx für die konstruktive und effiziente Zusammenarbeit.

Bereit durchzustarten?
Kontaktieren Sie uns für eine Demo.

Jetzt starten